FAQ - Fragen und Antworten

Das solltet ihr wissen

Hochzeitsvideo Stuttgart

Wann sollte
der Videograf
angefragt
werden?

Der Videograf sollte 6-9 Monate vor Hochzeitstermin angefragt werden. Ansonsten kann es sein, daß euer Wunschtermin schon vergeben ist. Aber auch wer zu knapp anfragt, kann Glück haben.

Warum
brauchen wir
ein
Hochzeitsvideo?

Könnt ihr euch euren Lieblingsfilm oder Serie in 1000 Bildern vorstellen? Ist es das gleiche? Oder fehlt euch jetzt was? Stimmen, Emotionen , Musik, Bewegung, Gesten. All diese Facetten machen den Hochzeitstag doch erst wirklich besonders. Und genau dafür braucht es bewegte Bilder.

Videograf

Machst
du
auch
Fotos?

Nein! Da Fotos und Videos zwei komplett unterschiedliche Techniken sind, biete ich nur Videos an. Ich bin auch der Meinung, daß man nicht beides zu 100% an einer Hochzeit erbringen kann. Ich arbeite aber auch mit Fotografen zusammen, die ich empfehlen kann.

Was kostet
ein
Hochzeitsvideo?

Jedes Hochzeitsvideo ist ein Unikat und auf das Brautpaar und seine Bedürfnisse zugeschnitten. Es gibt Paketpreise und zubuchbare Optionen. So kann das Hochzeitsvideo auf eure ganz eigenen Vorstellungen zusammengestellt werden.

Kann ein
gebuchtes Paket
noch umgebucht
werden?

Ein gebuchtes Paket kann jeder Zeit ein Upgrade erhalten. Optionen können jederzeit dazu gebucht werden. Noch am Hochzeitstag könnt ihr Stunden zu den aktuellen Konditionen dazu buchen, falls es doch länger geht.

Können wir
uns die
Musik im Video aussuchen?

Da die Musik in öffentlichen Videos lizensiert ist, darf nicht jedes Lied verwendet werden. Ich suche für euch passende Musik nach Stimmung und Stiel der Hochzeit aus.

FAQ Dein Erinnerungsvideo

Solltet Ihr noch mehr Fragen haben schreibt mich einfach an. Keine Frage bleibt unbeantwortet

mail@deinerinnerungsvideo.de

Dein Erinnerungsvideo

Tel. +49 176 87970958

mail@deinerinnerungsvideo.de